Neues aus dem Atelier Brele Scholz

Vernissage am Freitagabend 17. November 2017 (Einlass ab 18h)
19:00h Performance
Robert Sukrow und Paul Hubweber spielen mit Texten von Rolf Persch

! Pünktlicher Beginn (ab 19:00h für ca. 20min kein Einlass) !
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

17. bis 19. November 2017 - Napoleonsberg 104 - 52076 Aachen – 02408/146764

Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen, einen ersten Blick auf meine neuen Arbeiten zu werfen. Ich freue mich auf zweieinhalb Tage Kunstgenuss, auf Gespräche und Begegnungen vor dem wärmenden Werkstattofen mit Ihnen.

Öffnungszeiten 18.11. 11h bis 20h,  19.11, 11h bis 18h
Der Eintritt ist frei.

Over de Grens

05.03. - 28.05.2017 - Sonntag, 05.03.2017, 12h Eröffnung

Over de Grens - Brele Scholz, Jaap de Ruig, Roy Villevoye

Kuratorin Anne Berk - Museum De Domijnen Hedendaagse Kunst - Sittard, NL

ACHTZEHN METER KÜNSTLERINNENLEBEN

Hiermit lade ich Euch herzlich zu einer persönlichen Führung durch meinen neuen dreiteiligen autobiografischen Leporellokatalog ein. Die folgenden jeweils knapp zweistündigen Termine stehen zur Auswahl:

Samstag,   26.11.2016, 15h und 18h

Sonntag,   27.11.2016, 11h und 14h

Ort:   Prozitron Zeigeraum, Lothringerstr. 91, Aachen

Da jede Führung maximal 15 Teilnehmer/Innen fassen kann, bitte ich um Eure Anmeldung mit Angabe des gewünschten Termins: mail@brelescholz.de

Herzlich und mit Vorfreude, Brele Scholz

29.09. bis 31.12.2016, Eröff 29.09. um 19 h

Shortlist des St. Leopold Friedenspreis

Museum Stift Klosterneuburg bei Wien/A

2014 - 2017 Daphne und Apoll im Skulpturenpark Rees

 

Mitglied bei sculpture network